Pastorin Susanne Schubring
Julia Schöpinger (Musik)

Aufgezeichnet in der Eckardtskirchen in Bielefeld Eckardtsheim

Für Kollektenzwecke bitte nach unten scrollen

Kollektenzwecke:

Familiy Of Good Hope

Der eingetragene Verein „Family Of Good Hope“ unterstützt junge alleinerziehende Mütter rund um Moshi in Tansania. Monika Leber, als Diakonentochter in Tansania geboren und selbst im Kinder- und Jugendhospiz Bethel tätig, hat dieses Projekt ins Leben gerufen und trägt damit dazu bei, dass jungen Frauen nachhaltig so geholfen wird, dass sie selbstständig für sich und ihre Kinder sorgen können. Sei es, dass ihnen eine Ausbildung ermöglicht wird, sie eine Nähmaschine erhalten, – was auch immer ein erster Schritt der Hilfe zur Selbsthilfe ist. Oft sind nur kleine Anschaffungen, die dann eine große und langfristige Wirkung haben.

Wenn es möglich ist, wird Monika Leber Ende Januar wieder nach Moshi reisen, um das Projekt vor Ort zu begleiten.

Wenn Sie weitere Informationen zu dem Projekt interessieren: Auf www.familyofgoodhope.org werden Sie fündig.

Wenn Sie die Arbeit des Vereins finanziell unterstützen möchten, überweisen Sie den Beitrag doch bitte auf das Konto der
Family Of Good Hope
IBAN DE50 4805 0161 0050 8341 75
Sparkasse Bielefeld.

Weltwärts 75 dpi